Einleitung | Jantzen | Hofmarken | KB-Chronik | Adressbücher | Orte | Berufe | Quellen | Alph Register

Nachbarn und Hofbesitzer in
Groß und Klein Zünder vom 17. bis 20. Jahrhundert

Groß Zünder

               
GrZ 01 GrZ 02 GrZ 03 GrZ 04 GrZ 05 GrZ 06 GrZ 07 GrZ 08 GrZ 09 GrZ 10
GrZ 11 GrZ 12 GrZ 13 GrZ 14 GrZ 15 GrZ 16 GrZ 17 GrZ 18 GrZ 19 GrZ 20
GrZ 21 GrZ 22

GrZ 1648

GrZ And

GrZ Pfarrer

GrZ Lehrer

Klein Zünder

               
KlZ 01 KlZ 02 KlZ 03 KlZ 04 KlZ 05 KlZ 06 KlZ 07 KlZ 08 KlZ 09 KlZ 10
KlZ 11 KlZ 12 KlZ 13 KlZ 14 KlZ 15 KlZ 16 KlZ 17 KlZ 18 KlZ 19  
KlZ Hancke 1619

KlZ 1648

KlZ And

   

KlZ Lehrer

Klein Zünder Nr.  10

aktualisiert 05/2019
 

Hofmarke Eigentümer

Abkürzungen:

Hoferwerb durch

Name
- blau: Erbe /
- Kauf
- innerhalb der
- Familie
-
grün: Kauf
- rot: ungeklärt

Kirchenbuch (KB)

* - Geburt / Taufe
KB-Eintrag liegt vor

† - Tod
KB-Eintrag liegt vor

∞ - Heirat
KB-Eintrag liegt vor

ca. * / ∞ / †
Datum
errechnet / geschätzt

Orte
GrZ - Groß Zünder
KlZ - Klein Zünder

Währung
Rt - Reichstaler
Gr - Groschen
Pf - Pfennig

Sonstige:
Hfb: Hofbesitzer

Braune Schrift: Ergänzungen / Bemerkungen RMG

Unterstrichen = Link

 

Jantzen: Hofmarken 1665, Nr. 11, Marke (67)
Die Marken (30) und (67) sind identisch.

  • Paul Lemke (I) (Lämke)
    Nachbar und Schöppe in KlZ
    * ca. 1612, † 29.03.1680

    Bei Hancke (1619) findet sich unter den Honoratioren und Nachbarn kein Lemke. Außerdem gibt es keine anderen Lemke-Todesfälle ab 1648. Dies deutet an, dass er von außerhalb kommend den Hof erwirbt oder er in einen Bolhagen-Hof einheiratet.

    ∞ vor 06.1648 mit Barbara Bolhagen
    Bolhagen lt. Taufeintrag der Söhne Peter (II) und Elias 1661
    * - , † 25.08.1693
    Eltern:

    6 Kinder, davon >5 Jahre: 3
    1) Elisabeth, * 27.09.1648, † 05.04.1653 - Pestepidemie
    2) Elias, * 19.06.1650, † 25.02.1653 - Pestepidemie
    3) Paul (II), * 11.01.1654, † 29.07.1714, Hoferbe
    4) Barbara, * 20.01.1656, † 05.08.1714
        ∞ 08.04.1704 mit George Zimen, Hof KlZ 01
    5) Peter (II), *11.10.1661, † 26.02.1663
    & 6) Elias, * 11.10.1661, † 30.04.1670
     

  • Paul Lemke (II) / Erbe: Sohn
    * 11.01.1654, † 29.07.1714
    Eltern: Paul Lemke & Barbara Bolhagen

    ∞ 12.05.1693 mit Elisabeth Fast
    * 10.01.1656, † 13.12.1729
    Eltern: Willem Fast, Nachbar Hof KlZ 07

    2 Kinder, davon >5 Jahre: 1
    1) Peter, * 29.04.1696
    2) Barbara, * 16.12.1698, † 21.12.1698

Elisabeth Lemke, geb. Fast, heiratet nach dem Tod ihres Ehemannes 1714 - sie ist 58 Jahre alt - nicht wieder. Über den Verbleib des Sohnes Peter liegt nichts vor. Deswegen sieht es aus als ob sie den Hof ihrer Nichte Elisabeth Fast, der Tochter ihres Bruders Gert Fast vom Hof KlZ A01  bzw. deren Ehemann Cornelius Eggert gegen Bedingungen bzgl. ihres Unterhalts im Alter vermacht. Nicht auszuschließen ist auch, dass Cornelius Eggert bereits vor seiner Heirat 1721 mit der Nichte Elisabeth Fast auf dem Hof arbeitet und dadurch die Verbindungen entstehen.

KB Chronik 1733

  • Cornelius Eggert / Einheirat: Nichte
    hat 1 Hof mit 2 Hufen Land
    * Nickelswalde 29.03.1693, † 24.04.1742
    Eltern: Hans Eggert, Nachbar in Nickelswalde, * Nickelswalde 1659,  † Nickelswalde 1725, & Maria Maker, † Nickelswalde 1726
    Cornelius Eggert ist der ältere Bruder von Sara Eggert, die am 01.07.1721 Peter Hendrichsen, Nachbar Hof KlZ 08, heiratet.

    ∞ 06.05.1721 mit Elisabeth Fast
    * 25.02.1684, † 07.09.1730
    Eltern: Gert Fast, Nachbar Hof KlZ A01, & Anna C???

    3 Kinder, davon >5 Jahre: 1
    1) Anna Elisabeth, * 28.06.1722
    2) Gerhardt, * 24.10.1723, † 15.05.1725
    3) Dorothea Maria, * 01.11.1725,  † 01.01.1727

    ∞ 22.07.1732 mit Catharina Stanke
    Sie ist die Schwester von Elisabeth Stanke, die 1739 Barthel Wessel, Nachbar Hof KlZ 02, heiratet.
    * Steegen 11.06.1696, † 09.11.1770
    Eltern: Andreas Stanke, Nachbar und Kirchenvorsteher in Steegen, & Esther Kornig (?)

    2 Kinder, davon >5 Jahre: 2
    1) Martin, * 02.06.1733
    2) Christina Elisabeth, *01.01.1736, † 14.03.1759

    1734 stirbt Michael Stanke, geboren in Steegen, der "sich in Klein Zünder bey seiner Schwester [Catharina Stanke] auffgehalten und daselbst gestorben" (* Steegen 09.07.1702)
     

  • Michael Wölk - Jantzen: Wölck / Einheirat: Witwe
    * -, † 08.04.1749
    Eltern: Johann Wölk, Nachbar in Müggenhahl

    Kollekte 1743: "10) Michael Wölk"

    ∞ 25.06.1743 mit Catharina Stanke, Witwe von Cornelius Eggert
    * Steegen 11.06.1696, † 09.11.1770
    Unterschrift von Frau Wölk als "Wölksche" bei den Kollekten 1749 & 1750

    0 Kinder
     

  • Peter Claassen (A) / Einheirat: Witwe
    Bei Heirat "neuer Nachbar in KlZ"
    * Fischerbabke ca. 1724 (?), † 15.10.1807
    Eltern: Martin Claassen, Nachbar in Fischerbabke

    ∞ 26.04.1750 mit Catharina Stanke, Witwe von Cornelius Eggert & Michael Wölk
    * Steegen 11.06.1696, † 09.11.1770

    0 Kinder
     

Nach dem Kauf von Hof KlZ 02 und Hof KlZ 03 von Barthel Wessel im Jahr 1762 verkauft Peter Claassen (A) diesen Hof - wohl im Gegenzug zur Finanzierung des Kaufs - an Johann Bielfeld und zieht in den Hof KlZ 02 um.

Bei Peter Claassen (A), & Catharina Stanke wächst - wegen ihrer Kinderlosigkeit ? - sein Vetter Peter Claassen (B) auf, * 
Fischerbabke 27.10.1760, Vater Martin Claassen, Nachbar in Fischerbabke. Peter Claassen (B) heiratet 1790 in den Hof KlZ 04.
 

  • Johann Bielfeld / Kauf
    Zweiter Hof von Johann Bielfeld. Der Erste ist Hof GrZ 04.

    Preußische Landesaufnahme von 1793, KlZ:
    26. Der dem Teichgeschworenen Johann Bielfeldt zu Klein Zünder zugehörige Hof. Bewirtschaftet das Land selbst. 1 Feuerstelle.
    a) Personenstand: -
    b) Viehbestand: -
    c) Landbesitz: 1 Hufe
    d) Abgaben: 5 Rt 45 Gr Grundzins, 4 Rt 45 Gr Dienstgeld, 27 Gr Naturaliengeld

    Feuerversicherung 1798 - nach Jantzen
    13. Johann Bielfeldt: Brandhuben 1; Landhuben 1; Brandvieh -
     

  • Cornelius Eduard Bielfeld, (dessen Sohn) / Erbe: Sohn
    Zweiter Hof von Cornelius Eduard Bielfeld. der erste ist
    Hof GrZ 04
     

KB Chronik 1836 & KB Register

Die Hofmarke ist nicht mehr aufgeführt, mithin untergegangen.