Groß Zünder - ein Bauerndorf in der Danziger Niederung

von Heinz Albert Pohl, Lübeck

Anfang | Kirche  | Bilder 1850 - 1992 | Rückkehr der Glocke | Bilder 2009 - 2011 | Bewohner 17. / 18. Jahrh. | Quellen

Weitere Literatur über Klein- und Groß Zünder:

  • Bahr, Ernst: Das Territorium der Stadt Danzig und die Danziger Hospitalgüter bei der Preußischen Landesaufnahme von 1793, Sonderschrift Nr. 57, Erster Band Danziger Höhe, Danziger Höhe, Danziger Niederung

    Zur Entwicklung des Amtsbereiches Danziger Niederung mit ihren Drangsalen während der Kriegsjahre des 16., 17. und 18. Jahrhunderts: Auszug Seiten 165 - 184

    Groß Zünder: Auszug Seiten 223 - 228


    Klein Zünder: Auszug Seiten 237 - 240

  • Goertz, Adalbert: Lutherische Trauungen 1648 - 1700 in Groß Zünder, in: Altpreußische Geschlechterkunde, Neue Folge, Blätter des Vereins für Familienforschung in Ost- und Westpreußen, 36. Jahrgang, Band 18, Hamburg, 1988, S. 177 ff.

  • Simmenroth, Hilde: Lebensbeschreibung des Rentiers Johann Gottlieb Kling zu Groß Zünder, Vom Jahre 1807 bis 1896
    in: Altpreußische Geschlechterkunde, Neue Folge, Blätter des Vereins für Familienforschung in Ost- und Westpreußen, 36. Jahrgang, Band 18, Hamburg 1988, S 117 - 127

  • Deichgrafen und Deichgeschworene als Vorfahren, Aus der Familiengeschichte des Bauern Behrendt in Gr.-Zünder - 3 Dutzend Hemden mit in die Ehe gebracht
    in: Altpreußische Geschlechterkunde, Neue Folge, Blätter des Vereins für Familienforschung in Ost- und Westpreußen, 36. Jahrgang, Band 18, Hamburg 1988, S 127 - 128

 

Free counter and web stats