Stammbäume im Weichselmündungsgebiet

01.07.2019
 

 

Heinrich August Görtz, * Laschkenkampe 1849
&
Wilhelmine Maria Moeller, Groß Brunau 1871

Hier sind ihre Stammbaumdaten von der Geburt ihrer Kinder zwischen 1890 und 1903 bis weit ins 17. Jahrhundert, im Fall der Wannow / Wannovius bis zum Beginn des 16. Jahrhunderts dargestellt. Die Altvorderen sind fast durchgehend Nachbarn, Mitnachbarn und Hofbesitzer. Regionale Schwerpunkte sind die Kirchspiele Tiegenort und Fürstenau im Großen Werder, Steegen in der Danziger Niederung und Zeyer in der Elbinger Niederung.

Die gezippte Datei, Version 3,

Vorf-Tafel_Goertz-Moeller_V03.zip

enthält die Dateien

  • Vorf-Tafel_Goertz-Moeller_V03-Gross.jpg
    Graphischer Stammbaum, zur Betrachtung am Bildschirm
    Eine pdf-Version mit der Seitengröße Din A4 wird auf Anforderung zur Verfügung gestellt; zur Zeit 28 Seiten
     

  • Vorf-Ber_Goertz-Moeller_V03.rtf
    Ein sog. Vorfahrenbericht, erstellt mit einem Genealogieprogramm, der die Geschwister der direkten Altvorderen und ihre Ehepartner / -partnerinnen sowie ergänzende Informationen enthält
     

  • Vorf-Ber_Goertz-Moeller_Vergleich von V03 und V02.rtf
    Vergleich des o.a. Vorfahrenberichts Version 03 mit der Version 02; die Unterschiede sind farblich gekennzeichnet (nur relevant für diejenigen, die bereits Version 02 haben)

Fehler / Irrtümer sind das tägliche Brot des Genealogen.
Deswegen: Hinweise auf Fehler sowie Ergänzungen sind willkommen!

Zu den aufgeführten Orten siehe das "Ortsverzeichnis" in der nobelpreiswürdigen Datenbank von Hans-Jürgen Wolf:

http://www.westpreussen.de/cms/ct/ortsverzeichnis/ortssuche.php

Zur Lage der Orte siehe auch den Kartenausschnitt unten.

Die im Stammbaum enthaltenen Familiennamen sind unten aufgelistet.

Salomon Hartsch, * Danzig ca. 1678, † Tiegenort 1736, Prediger in Tiegenort von 1710 bis 1736, direkter Altvorderer der Görtz-Möller, schreibt Sterbeeinträge von bis zu 1 1/2 Seiten in das Kb, die eine Art Lebenslauf der Verstorbenen beinhalten - in dieser Form einmalig in der Region. Die enthaltenen Informationen basieren teilweise auf Gesprächen, denn sie gehen partiell bis in die Zeit vor 1650 (Beginn des Kb von Tiegenort), d.h., sie sind nicht anhand des Kb rekonstruiert. Einige dieser Sterbeeinträge werden sukzessive transkripiert.

 

Im Stammbaum Görtz-Möller enthaltene Namen:

Andresen

Baarwich

Barendt

Bartsch

Bestvader

Boschke

Brandt

Bundrock / Buntrock

Claassen

Dämke

Darschauer

Dürcksen

Duwensee

Eggert

Gabriel

Gertzen / Gehrzen

Giesebrecht

Glodde

Görtz / Gertz

Gotthart

Groger ?

Grosnick

Gunert ?

Jochem

Hanmann / Hannemann

Hartsch

Hering

Heyn

Hoffmann / Hofmann / Hafemann

Hüpe

Jaggau

Jahn

Jancke

Keeler

Kelp

Kerhl

Klein / Kleen

Klomhusen

Kolm / Colm

Kuhnau

Küpe

Lambert

Langenau / Langnau

Liedtke

Lietz / Lütz

Litkemann / Lütkemann

Lucht

Maaß

Mahtissen

Mierau

Mix / Micks

Möller

Möresen ?

Müller

Petersen

Prohl

Rahn

Reimer

Rigen ?

Rings

Roggatz

Rundt

 

Schmidt

Schneider

Scholl

Schultz

Schwichtenberg

Schwiritz

Selcke / Sellke

Siedler

Stanke

Stankovius

Tobacker

Tuchel

Wannovius / Wannow / Wannhoff

Wedehorn

Werner

Wessel

Wittenberg

Wolther

Zoll

 

 

Free counter and web stats